Drucken

Folgende Personen waren beim Aufspüren alter Bilder, Dokumente und Texte hilfreich:

Herr Peter H. Berthold, Landesapothekerkammer Stuttgart (Urkunde Betriebserlaubnis)
Herr Apotheker Hans Michler, Nymphenburg-Apotheke München (Informationen Wilhelm Michler)
Frau Dr. med. dent Gerlinde Michler-Hildmann (Bild Wilhelm Michler)
Herr Jochen Rees, Staatsarchiv Freiburg (Recherche)
Familie Lothar Schaub (Bilder Julius Schmidt)
Herr Gerhard Schaum, Hüsingen (Bilder der alten Apotheken in Bahnhofsstr., Jahnstr. und im Salmen)
Frau Heidrun Strübe, Steinen (Bild Herr Preuß, Bild Gasthaus Salmen)
Herr Winfried Studer, Stadtarchiv Neuenburg (Recherche Michler Neuenburg, Bilder zerstörtes Neuenburg)
Frau Apothekerin Annemarie Taeschner (Recherche historische Apotheken Lörrach)
Herr Apotheker Joachim Weichhold, Villingen (Bilder Werner Weichhold und Salmen)

Ganz besonderen Dank an die leider verstorbene Frau Elisabeth Bertsch (05.10.1917 - 18.12.2016), Steinen, für die zahlreichen Anekdoten und die netten Gespräche über die gute alte Zeit.

Elisabeth bertsch

Elisabeth Bertsch 1917 - 2016 (Foto: Familie)

Herzlichen Dank dafür!

Nach wie vor suchen wir alte Bilder und Urkunden zur Apothekengeschichte Steinens. Dazu gehören auch Bilder der alten Apotheker, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und der Apotheken selbst. Alle zu uns gebrachten Bilder und Urkunden werden von uns digitalisiert und können gleich wieder mit nach Hause genommen werden.

Weitere Quellen:
Staatsarchiv Freiburg, Akten des Staatlichen Gesundheitsamtes Lörrach, Sonderakten E Apotheken, EIII/1f Apotheke in Steinen, geöffnet 01.04.1935, geschlossen 1967 - jetzt: G 1173/1 Nr. 81 Gesundheitsamt Lörrach/Sach- und Sammelakten/Apotheken: Apotheke in Steinen (Wiesental-Apotheke)
Ortschronik Steinen, Gemeinde Steinen, 1982
E-Mail Landesarchiv Baden-Württemberg, Staatsarchiv Freiburg vom 14.09.2010
Persönliche Gespräche und Briefwechsel mit den Angehörigen.

Eine Weiterverbreitung der Texte und Bilder ist ohne Zustimmung nicht gestattet!
Beachten Sie auch die Bildbände von Herrn Schaum, der sich außerordentlich für den Erhalt von altem Bild- und Filmmaterial über das Dorf verdient macht. Bezugsadresse: Gerhard Schaum, Laierstr.11, 79585 Steinen.